Sport

Als Großstadt bietet Changchun viele Möglichkeiten, entweder selbst Sport zu treiben oder auch Sportveranstaltungen wie zum Beispiel Spiele des FC Yatai Changchun oder der Basketballer der Jilin Tigers zu besuchen. Für den Ticketkauf wird chinesischsprachige Unterstützung benötigt.

 

Tischtennis kann man an fast jeder Ecke spielen und auch Badminton Hallen gibt es diverse. Zur Zeit (Stand: Mai 2019) trifft sich jeden Dienstag von 20:00 bis 21:00 Uhr eine große Expat-Gruppe in der Aishang Halle neben dem Abritz Hotel zum Badminton spielen.

 

Häufig besteht die Möglichkeit mit etwas Eigeninitiative, etwas zu organisieren oder sich einer Gruppe anzuschließen – auch hier lohnt es sich, über die unten genannten WeChat Gruppen Kontakt nach anderen Interessierten zu suchen.

Der Snow Cube

Rund um das Stadion des FC Yatai befinden sich diverse Sportstätten. Hier lohnt es sich, einfach mal hineinzuschauen und selbst die Möglichkeiten zu erkunden. In der Zi You Dalu 2436 gegenüber des Fußballstadions liegt z.B. ein großes Indoor Sportgebäude mit verschiedensten Angeboten wie Badminton, Squash, Klettern etc. 

 

Adresse Fußballstadion: 2829 Ziyou Rd, Nanguan Qu, Changchun Shi, Jilin Sheng, China, 130000

Fitnessstudios und Schwimmen

Viele der großen Malls (New Life, Happy City, Livon Plaza, Eurasia 1 und 2) verfügen über in der Regel sehr moderne und saubere Fitnessstudios, wo neben Krafttraining auch verschiedene Kurse angeboten werden. Das Studio in der Park Residence und das Studio in der Nähe der großen Eurasia Mall bieten auch Swimmingpools. Wer es rustikaler mag, kann sich dem „Offical Changchun Winter Swimming Club“ am Nanhu See anschliessen und das ganze Jahr über im See schwimmen – auch im Winter bei -20 Grad! Ein kleiner Bereich des Sees wird dafür immer freigehalten. 

Privat organisierte Gruppen

Yoga, Pilates und weitere sportliche Aktivitäten werden regelmäßig privat organisiert und finden entweder bei einem der Teilnehmer zuhause oder im „Deutschen Dorf“ statt. Die Austauschplattformen „Suche und Biete“ oder „Rat und Tat“ in WeChat sind hier wertvolle Hilfen. Auch ist es in China gängig, sich einen Personal Trainer zu buchen. 

Fahrradfahren

In der Vergangenheit haben sich auch immer wieder Fahrradgruppen, wie die „Early Morning Bikers“ gebildet: Morgens um 5:00 Uhr vom South Lake Hotel aus Richtung Moonlake und zurück. Zu der Zeit ist es noch ruhig auf den Straßen und man kann richtig Kilometer machen.